Was für ein Jahr

Liebe serenatrade-Familie,

wir blicken auf ein sehr bewegtes und bewegendes Jahr zurück. Lassen wir es einmal Revue passieren …

Es waren tolle Momente, die wir auf den vielen Veranstaltungen – von Karnevalssitzungen über Touren bis hin zu Santa Colonia – erlebt haben. Viele davon verdanken wir, neben den Organisatoren und fleißigen HelfernInnen im Vorder- und Hintergrund, natürlich unseren großartigen KünstlernInnen wie Torben Klein, Marita Köllner und vielen mehr und nicht zuletzt Euch – unseren KundenInnen.

Torben Klein startete in diesem Jahr erfolgreich seine Solokarriere mit Tour und CD und wir sind stolz, ihn bei seinem Merchandising unterstützen zu dürfen. Seine bodenständige und herzliche Art machen die Zusammenarbeit zu einem Fest. Vielen Dank Torben und weiterhin viel Erfolg!

Im Frühjahr haben wir das Projekt Himmel un Ääd e.V.  mit einer Spende (5.000,00 €), einer Aktion und Künstlerspenden unterstützt. Dieser Verein hat sich der Verhinderung von Vernachlässigung und Armut kölner Kids verschrieben. Schaut doch einmal auf der Homepage des Vereins vorbei und findet heraus, was dieses Projekt alles bewirkt. Vielleicht wollt ihr ja auch Spender werden. (Dies ist übrigens keine Werbung, sondern Überzeugung) Unserem Gründervater Willy Beivers lag dieses Projekt besonders am Herzen. Leider konnte er nicht mehr miterleben, wie sehr sich die Empfänger der Gelder gefreut haben.

Wir sind ein Familienunternehmen und der Tod unseres Gründers und „Masterminds“ Willy Beivers hat uns schwer getroffen. Ende der 80er Jahre fing Willy nur mit einer Kollektion an, seinen Stoffpuppen, denen Willy letztendlich auch seinen Spitznamen „Puppen-Willy“ zu verdanken hatte. Nach und nach erweiterte Willy seine Kollektion und prägte, belebte mit seiner Kreativität nachhhaltig das Merchandising für kölner und kölsche Produkte. Willy, du wirst uns immer fehlen.
Wir bedanken uns bei allen Freunden, Bekannten, Verwandten, Lieferanten, Händlern, bei KünstlernInnen und KundenInnen für euren Zuspruch in der Stunde unserer Trauer.

Nun schauen wir nach vorn. Wir haben einiges überdacht, uns neu aufgestellt und unser Team um neue PartnerInnen verstärkt. Zusammen mit ihnen, unseren treuen KünstlernInnen und neuen KünstlernInnen wie Annegret vom Wochenmarkt (Gabi Elabor), JP Weber (Jörg Paul Weber), Klaus und Willi (Klaus Rupprecht) starten wir durch. Angefangen haben wir mit einer neu-gestalteten und strukturierten Homepage mit Shop und Blog. Zukünftig werden wir auch mehr auf Facebook und Instagram posten. So seid ihr immer am Puls. Es wird neue Künstler- und Themen-Kollektionen geben und unsere Köln-Schmuck Kollektion wird sich um viele, liebevoll gestaltete Schmuckstücke erweitern. Wir freuen uns schon drauf.

Wir bedanken uns bei allen KünstlernInnen, OrganisatorenInnen, unserem großartigen Team, unseren PartnernInnen, Lieferanten und Händlern und – nicht zuletzt – natürlich euch, unseren KundenInnen, för en dolle Zigg, vill Laache un Hätz. Wir freuen uns auf das nächste Jahr mit euch!

Fröhliche Weihnachten und ein glückliches neues Jahr
Ruth Lamm, Alessandra Kraus & das sereanatrade-Team